Zurück zur Startseite Boemighausen.de

 

Springen Sie direkt:



Alarmierung über die Leitstelle

 

Alarmierung

 

Die aktiven Mitglieder der Einsatzabteilung werden im Einsatzfall über Funkmeldeempfänger alarmiert. Der Melder gibt im Einsatzfall einen Klingelton sowie eine Durchsage der Leitstelle mit ersten Einsatzinformationen aus.
Nach einer Alarmierung finden sich die Einsatzkräfte im Feuerwehrhaus ein, um Ihre Einsatzkleidung anzulegen.

Die Alarmierung wird durch die Leitstelle Waldeck-Frankenberg ausgelöst, welche Ihren Sitz im Kreishaus in Korbach hat. Sobald über die Notrufnummer 112 ein Einsatz eingeht, werden die zum Einsatzstichwort passenden Einsatzkräfte alarmiert.
Unsere Bilder zeigen einen Funkmeldeempfänger der Marke Swissphone Quattro (Bild 1) sowie die Leitstelle Waldeck-Frankenberg in Korbach (Bild 2 und 3).

Die Bilder der Leitstelle wurden bereitgestellt vom Landkreis Waldeck-Frankenberg.

topJump