Zurück zur Startseite Boemighausen.de

 

Springen Sie direkt:



Abschlußübung in Welleringhausen im Oktober 2016

Am Samstag fand eine gemeinsame Einsatzübung zwischen Welleringhausen, Bömighausen und Neerdar statt. Dort wurde geübt, wie man einen Bereitstellungsplatz richtig aufbaut und ein verunfalltes Fahrzeug richtig absichert und gegen Umfallen und verrutschen sichert.
Die Übung begann mit dem theoretischen Teilen, der vorher von Stefan Behlen
(Wehrführer von Welleringhausen und Einsatzleiter) vorgetragen wurde.
Damit die Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden auch theoretisch auf dem neusten Stand bleiben.
Ein weiterer Bestandteil, dieser Übung war die eingeklemmte und verletzte Person aus diesem Fahrzeug zu befreien und richtig medizinisch zu versorgen. Für diese Übung wurde uns von der Firma Heidel aus Korbach ein Schrottfahrzeug kostenlos zur Verfügung gestellt.
Dafür sagen wir ganz herzlichen Dank!

Inhaltverzeichnis
topJump